HC Gemmi

HC Gemmi Wolfs

Nachdem der EHC Leukerbad nach einigen Jahren 1. + 2. Liga des SIHF in den neunziger Jahren den Konkurs anmelden musste, wurde es eine Weile ruhig in Sachen Eishockey im Badnerdorf. Die Infrastrukur war mit der Sportarena weiterhin vorhanden, ebenso gab weiterhin eishockeyinteressierte Personen und auch hatte man eine gewisse Basis im Nachwuchs gelegt. So kam es, dass im Jahr 2000 der HC Gemmi gegründet werden konnte.

Nach einigen Jahren in der Gruppe B stieg man in der Saison 2011/2012 in die Gruppe A, wo man mehrere Jahre den Rang 4 belegen konnte. In der Saison 2017/2018 erreichten die Badner mit dem 1. Meistertitel den bisherigen Höhepunkt der noch jungen Vereinsgeschichte.

Gründungsjahr: 2000
Einstieg in die REMS: 2000
Eisbahn: Sportarena Leukerbad
Homepage: HC Gemmi
Erfolge: Aufstieg REMS A (2011/2012)
Meister (2017/2018)
Saison 2009/2010: Rang 3 (Gruppe B)
Saison 2010/2011: Rang 3 (Gruppe B)
Saison 2011/2012: Rang 1 (Gruppe B)
Saison 2012/2013: Rang 4 (Gruppe A)
Saison 2013/2014: Rang 4 (Gruppe A)
Saison 2014/2015: Rang 4 (Gruppe A)
Saison 2015/2016: Rang 4 (Gruppe A)
Saison 2016/2017: Rang 4 (Gruppe A)
Saison 2017/2018: Rang 1 (Gruppe A)